Sponsoren-Anzeigen

Gehner-Cup 2019Dem TuS 97 ist es gelungen ein ganz besonderes Event in Jöllenbeck auf die Beine zu stellen. Am Samstag, dem 31.08.2019, veranstalten wir von 11 bis 20 Uhr in der Sporthalle der Realschule den 1. Gehner-Cup, ein Einladungsturnier für B-Mädchenmannschaften. Hierfür haben neben dem frisch gekürten Deutschen Meister aus Buxtehude weitere hochkarätige Vereine ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Im Einzelnen sind das die Teams des

Buxtehuder SV (Deutscher Meister 2019)
VfL Oldenburg (OL-Meister Niedersachsen 2019)
HSG Osnabrück (3. der OL Niedersachsen 2019)
VfL Bad Schwartau (Vize-Meister OL Hamburg/SH 2019)
BVB Handball 09 (Westfalenmeister 2019)
Tus 97 Bielefeld/Jöllenbeck (Vize-Westfalenmeister 2019)

Die Teams werden zunächst in zwei Gruppen eine Vorrunde spielen bevor es dann in die Finalrunde geht. Der Spielplan sieht vor, dass jedes Team mindestens 120 Minuten Spielzeit bekommt. Das erste Spiel wird um 11.00 Uhr angepfiffen, das Finale ist für 19.00 Uhr vorgesehen.

„Nachdem wir das Spiel gegen die U17 der Niederlande im Dezember absagen mussten, haben wir uns bemüht etwas Vergleichbares auf die Reihe zu bekommen.“, berichtet Dirk Rabeneick, Jugendwart des Tus97. „Wir sind sehr froh, dass wir mit der Unterstützung unseres Werbepartners Gehner Metallbau GmbH dieses top besetzte Turnier realisieren können. Das ist Mädchenhandball auf höchstem Niveau. Drumherum werden wir ein attraktives Rahmenprogramm stricken.“ Rabeneick weiter: „Bereits kurze Zeit nach unserer Vorankündigung bei Facebook haben uns Ticketanfragen aus ganz OWL erreicht. Wir erwarten eine mit Zuschauern gut gefüllte Halle und wollen damit Werbung für den Handball im Handballkreis Bielefeld/Herford machen. Letztendlich eignet sich der Turnierzeitpunkt für die beteiligten Trainer/innen sehr gut um sich einen finalen Eindruck von Leistungsfähigkeit ihrer Teams kurz vor Saisonstart zu machen. Vor diesem Hintergrund haben wir vor dieses Turnier in Jöllenbeck zu etablieren.“

Tagestickets gibt es ab 10 Uhr an der Tageskasse und kosten für Erwachsene 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.