Sponsoren-Anzeigen

Volker Schnittger †Gestern, am 04. Dezember, verstarb nach langer Krankheit Volker Schnittger, 2. Vorsitzende des TuS 97 Bielefeld Jöllenbeck, im Alter von nur 58 Jahren.

Volker lernte das Handballspielen als Jugendlicher in den Siebzigern Jahren beim TuS Jöllenbeck e.V., bevor er berufsbedingt eine längere Handballpause einlegte. Volker engagierte sich einigen Jahren als Zeitnehmer und Sekretär im Verein, hauptsächlich bei den Heim- und Auswärtsspielen der ersten beiden Männermannschaften.

Volker war so etwas wie die gute Seele im Tus 97, immer bereit zu unterstützen oder helfend einzuspringen. Vor zwei Jahren wählten ihn die Mitglieder des Tus 97 einstimmig zu ihrem 2. Vorsitzenden.

Die Jöllenbecker Handballer/innen werden Volker Schnittger mit seiner immer freundlichen und den Menschen zugewandten Art in ehrenvoller Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.