Sponsoren-Anzeigen

kat mcAm Mittwoch fuhr die männliche C-Jugend zum Spiel für die Oberligaqualifikation nach Gadderbaum und gewann zum ersten Mal verdient mit mehr als einem Tor Abstand 30:34 ( 19:18).

Das Spiel begann holprig und war durch schwache Abwehrleistungen geprägt, sodass sich EGB immer mit ein,- zwei Toren absetzen konnte. In der 20. Minute gelang erstmals der Ausgleich. Trotzdem ging Gadderbaum mit einem Tor Führung in die Pause.

Die zweite Halbzeit fing so an wie die erste, immer ein, zwei Tore Rückstand. Erst in der 39. Minute konnte die erste Führung erzielt werden, die dann durch einige glückliche Ballabfänge und Paraden ins Ziel gebracht werden konnte.

Es ist an der Abwehrarbeit und an der Siebenmeterquote zu arbeiten. Wir hoffen dass wir mit einer Verbesserung in diesen Punkten gegen Spenge/Lenzinghausen am Sonntag (13:00 Uhr) zwei Punkte einfahren werden.

Gespielt haben: Noah, Marc 9, Jarne 7, Thore 7/1, Jan Ole 5, Tim 5, Mats 1, Michel, Louis, Sören