Sponsoren-Anzeigen
Fliesen Boekstiegel
Malermeister Herholt

Das erste Spiel gegen den TSVE 1890 lief nicht so gut. Wir mussten auf der Torhüterposition improvisieren, da unserer Torwart Ole Siekmann leider verletzt ist. Ersatzmann Phillipp Borgstedt versucht aber alles, um die Kiste frei zu halten. So lief es erst ganz OK. Aber dann kamen viele Fehler im Feld dazu, so dass wir leider mit 21:8 verloren haben.

In der zweiten Partie gegen Brake lief es viel besser. Wir haben die erste Halbzeit gut gepowert, sodass wir einen Halbzeitstand von 7:12 herausgespielt hatten. Leider hatten wir keine power mehr in der Zweiten Halbzeit gezeigt, sodass wir 11:21 verloren haben.